zurück zu praesenzstellen.de

Region & Partner

Herzlich Willkommen im Kultur-, Bildungs- und Wirtschaftszentrums des Landkreises Oder-Spree.


Fürstenwalde ist mit etwa 32.500 Einwohnern die größte Stadt im Landkreis Oder-Spree und ein wichtiges Zentrum der Region Ostbrandenburg. Der ehemalige Bischofssitz bietet neben lebendiger Stadtgeschichte eine attraktive Innenstadt und viel Natur rund um die Stadt.

Fürstenwalde ist eine traditionelle Gewerbe- und Industriestadt. Neben dem verarbeitenden Gewerbe zeichnet sich der RWK Fürstenwalde durch die Dienstleistungsbranche aus. Die Wirtschaftsregion ist geprägt durch die Cluster Kunststoffe/Chemie, Metall, Energiewirtschaft/Energietechnologie, Verkehr/Mobilität/Logistik.

Direkt gelegen an einem der wichtigsten europäischen Ost-West-Verkehrskorridore: Mit der Eisenbahnstrecke Berlin-Frankfurt/Oder, die direkte Autobahnanbindung sowie ihre Nähe zum Flughafen BER verfügt die Stadt an der Spree über eine gute nationale wie internationale Anbindung und damit auch über eine verkehrsgünstige Lage für die europaweiten Lieferwege.

Fürstenwalde verzeichnet eine große Anzahl an Pendlern. Fachkräftesicherung, -qualifizierung und -entwicklung hat Priorität im RWK. Zwei Gymnasien, ein Oberstufenzentrum und weitere berufsorientierte Bildungseinrichtungen bilden hierfür eine gute Basis.

@see Region

Entdecken Sie die Region rund um den Scharmützelsee.

Der RWK in Zahlen:

33.500
2.200
7.300

Für weitere Information bitte hier entlang:

Erfahren Sie mehr über die Stadt Fürstenwalde/Spree.

mehr erfahren

Entdecken Sie die @see Region, ein Verbund der der Städte Fürstenwalde und Storkow, der Gemeinde Grünheide sowie der Ämter Scharmützelsee und Odervorland.

mehr erfahren
54FDA606-E45F-42F3-8CE1-3338F550BF16